Elisabeth Riefenthaler

Im Weinviertel geboren und aufgewachsen.

Mutter zweier Kinder

Selbständig seit 2012

Ausbildungen

Kindergruppenbetreuerin
Dachverband der Wiener Kindergruppen

Diplomierte Sozial- und Berufspädagogik
FAB Organos

Diplomierte Systemische Lebens- und Sozialberatung
FAB Organos und Wilak

Autorisierte Leiterin Ritueller Körperhaltungen und Ekstatische Trance nach Dr. Felicitas Goodman®
Susanne Jarausch

Weiterbildungen

Gender Mainstreaming/Managing Diversity

Lehrgang für Frauengeschichte
Ursula Kubes-Hofmann

Theater und Improvisation
Karl Wozek

Tanz und Gesang
Ismael Ivo, Simon Badi

Aufstellungen mit dem Systembrett
Wolfgang Polt

Stressmanagement und Burnout-Prävention
Angelika Kail

Weiters besuchte ich Seminare und Workshops bei Luisa Francia, Akemi Takeya, Phillip Scott, Kestembetsa,
Nadja Stepanova, Pablo Russel, Marie-Thérèse Escribano, Frank Farrelly, Byron Katie.

Ausserdem

seit 2008 Leitung von Trance- Seminaren

seit 2013 Leitung von IK- Seminaren für Frauen

Laufend praktiziere ich Integrative Körperwahrnehmung bei Johannes Girschik und betrachte diese Arbeit als wertvolles Geschenk des magischen Erlebens, des Wohlbefindens und Erwachens.

25 Jahre intensive Beschäftigung und Auseinandersetznung mit Selbsterfahrung, Feminismus, Energie- und Körperarbeit, Jahreskreisfesten, Ritualen, Yoga, Tanz, Gesang, Theater, Natur

Gerne gestalte ich für Sie Feste, zum Beispiel: Jahreskreisfeste, Übergänge von Mädchen zur Frau, Hochzeiten, Wechselfeste, Geburtsfeste, Geburtstage, Trauerfeste …

 

Mit Spurenwechsel möchte ich Mut machen das Beste aus sich und der eigenen Geschichte herauszufinden und zu leben.

In dem Maße, wie ich Verantwortung für meine Geschichte übernehme, befriede ich das, was war und gestalte das, was kommt.

Die Essenz findet ihre Form.

 

scroll-up